Wir suchen Nachhilfelehrer /-innen

Sie sind (pensionierte/r) Lehrer/-in, Akademiker/-in oder Student/-in und suchen eine freiberufliche Tätigkeit?
[mehr]

Chemie

Die ABACUS-Experten: Nachhilfe in Chemie

Eigentlich ist Chemie ein klassisches Lernfach. Trotzdem gilt auch hier: Wer in der Vergangenheit Stofflücken gesammelt hat, wird sie schwer wieder los. Deshalb ist gerade in Chemie der individuelle Einzelunterricht so wichtig.

Schülermeinungen zum Fach Chemie:

„Wenn es in der Chemie-Stunde rauchte und dampfte, hatte ich am meisten Spaß.“

„Das Periodensystem war für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Dank der Nachhilfe habe ich es verstanden.“

„In Chemie bin ich gut, leider, denn wenn du Mathe beherrschst, wirst du angehimmelt, bei Chemie bist du der Freak. Warum eigentlich?“

„Ein Super-Job in der Pharma-Industrie setzt wahrscheinlich ein Chemie-Studium voraus. Die Gehaltsaussichten sind in dieser Branche enorm hoch. Aber Chemie als Fach in der Schule? Mir liegts nicht. Zumindest nicht alle Themen. Vielleicht werde ich Chemie irgendwann noch blicken. Das wäre gut. Nachhilfe hatte ich in Chemie schon mal, das war in der 9. Klasse. Abwechselnd mit Physik. Da hatte ich auch ganz ordentliche Noten. Sobald der Lehrer nicht mehr kam, war es vorbei mit den guten Noten.“

„Der Geruch im Chemie-Labor hat mich immer fasziniert.“

„Nach meiner Chemie-Nachhilfe in der neunten Klasse konnte ich meinen Klassenkameraden sogar selbst einiges erklären.“

„Nach der Elften musste ich mich zwischen Chemie, Physik und Bio entscheiden. Ich habe Chemie genommen, da ich kein Fach mit Note 4 abwählen wollte. Im Grundkurs wurde ich tatsächlich besser (mit ein wenig Nachhilfe) und schloss mit 9 Punkten ab.“

„Ich bekam schon früh meinen ersten Chemiebaukasten und hatte von Anfang an Spaß, Reaktionen und Verbindungen von Stoffen zu untersuchen. Das Fach Chemie begeisterte mich jedoch weniger.“

„Mein Vater arbeitet bei BASF. Dadurch bin ich früh mit Chemie in Verbindung gekommen. In der Schule habe ich vielleicht auch deshalb großes Interesse am Fach Chemie.“

„Chemie fällt mir leicht, keine Ahnung warum, und da ich noch nicht weiß was ich später werden will, konzentriere ich mich auf die Fächer, mit denen ich später im Abitur gute Noten erziele.“

„Ich möchte Medizin studieren, da komme ich um Chemie nicht herum. Mit etwas Nachhilfe bekomme ich da auch eine sehr gute Note.“